Tour 1

Oskar und das Geheimnis der Kinderbande

Geschichte:

Hat wirklich der Teufel die neugeborenen Babys aus dem Spital geraubt? Stimmen die Gerüchte, die der verrückte Simon verbreitet? Wie ist es wohl in einem mittelalterlichen Krankenhaus zugegangen und wird Oskar sich zum Schluss wieder an alles erinnern? Lochgefängnis, Pranger, Hexen und vielen andere Dinge lassen Oskar auf seiner Reise ins mittelalterliche Nürnberg nicht mehr los ....

Die Geschichte beginnt damit, dass Oskar, ein 10jähriger Junge von seinem Opa eine merkwürdige Kiste erbt. Er traut seinen Augen kaum, als er den geheimnisvollen Brief aus der Kiste liest. Kann er wirklich eine Zeitreise machen? Und dann wagt er es  und macht sich mit klopfendem Herzen auf in das spätmittelalterliche Nürnberg von 1484 und  plötzlich sieht sich Oskar in ein Abenteuer verstrickt, dass er sich in seinen kühnsten Träumen nicht vorgestellt hätte. Er begegnet dem jungen Albrecht Dürer, mit dem er in ein spannendes Abenteuer um Hexerei und Kindesraub verwickelt wird. Zusammen werden sie in einen Kriminalfall verwickelt und lösen nach vielen aufregenden Abenteuern das "Geheimnis der verschwundenen Kinder".

Tour:
Der Rundgang folgt den Erlebnissen Oskars und Albrechts an die "Originalschauplätze". Von der Museumsbrücke über das Heilig-Geist-Spital bis zum Dürerhaus. Neben der Handlung des Mittelalter Krimis wird an den einzelnen Stationen die ehemalige Funktion und historische Bedeutung der Gebäude und Plätze beschrieben und Einblick in das Alltagsleben einer mittelalterlichen Großstadt, wie Nürnberg es um 1500 herum gewesen ist, gegeben.

Geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen an dem Rundgang teilnehmen.


Für aktuelle Termine bitte hier klicken

 

Uhrzeit: jeweils 10.30 Uhr

Dauer:  ca. 1,5 Stunden

 

Treffpunkt:  Museumsbrücke, Ecke Spitalapotheke
 

Termine für alle Touren auch unter: Termine Oskar Führungen

 

Die Lochgefängnisse und die Felsengänge sind kein Bestandteil der Führungen. Infos dazu unter: Informationen

 

zurück

Alle Termine für Oskar Führungen auf einen Blick:

 

Oskar 1:

Donnerstag, 03. August

Dienstag, 05. September

Start: 10.30 Uhr

Treffpunkt: Museumsbrücke/Spitalapotheke

 

Oskar 2:

Dienstag, 08. August

Start: 10.30

Treffpunkt:

Museumsbrücke/Spitalapotheke

 

Oskar 3:

Freitag, 18. August

Start: 10.30

Treffpunkt:

Frauentorturm/Handwerkerhof

 

 

weitere Termine für die Ferien folgen demnächst

Genaue Informationen unter:

Termine

 

Falls Sie klassischen Stadtführungen suchen, darf ich Sie auf meine Webseite:

www.nuernberg-city-tours.de

verweisen.

Henkerhaus
Die hohle Eiche
Sondersiechenhaus
Schwarze Katze im Lochgefängnis
Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.oskar-führungen-nürnberg.de