Tour 3

Mit Oskar und Albrecht durchs Mittelalter

Geschichte:

Wie reisten die Menschen im Mittelalter? Wie wurden die Eingangstore nach Nürnberg bewacht? Wie sah das Mittelalterliche Strafsystem aus? Was war die Sondersiechenschau und was soll ein Siechkobel sein? Diese und andere Fragen sind Themen des Rundgangs.

 

Kriminalfälle im mittelalterlichen Nürnberg zu lösen, auf diese Kunst verstehen sich die weit über Nürnberg hinaus bekannten Hobbydetektive Oskar und Albrecht ausgezeichnet.

Oskar ist ein elfjähriger Junge, der es versteht Zeitreisen zu unternehmen mit Hilfe einer Anleitung, die er von seinem Opa geerbt hat. Albrecht ist der weltberühmte Maler Albrecht Dürer, der als Dreizehnjähriger neugierig seine Nase in alle möglichen und unmöglichen Dinge steckt, die die beiden Jungen regelmäßig in größte Schwierigkeiten bringen.

Mit seinem Freund stürzt Oskar sich auch im dritten Buch wieder in einen Kriminalfall. Der Inhalt dieser Führung sind Themenschwerpunkte wie,  Sondersiechenschau, Pilger, Lebensverhältnisse der Kinder im Mittelalter, Bettler, Abfallbeseitigung, Strafsystem im Mittelalter, Frömmigkeit, Stadtbefestigung  usw. an den jeweils besuchten Orten geben.

 

 

Rundgang:

Der neue Rundgang ist ein Streifzug durch die drei bisher erschienenen Bücher von Claudia Frieser aus Bamberg. Stationen sind die historischen Orte und Gebäude, die in den Büchern Schauplätze der Abenteuer sind.  Themenschwerpunkte wie z. B. Strafsystem im Mittelalter, Stadtverteidigung, Sondersiechenschau, Pilger, Bettelwesen, Abfallbeseitigung, Lebensverhältnisse der Kinder und Frömmigkeit werden über das Leben der Menschen im Mittelalter berichten. Natürlich kommen die Abenteuer von Oskar und Albrecht auch nicht zu kurz!

 

Geeignet für Groß und Klein ab 8 Jahren. Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen an der Führung teilnehmen.

 

Für aktuelle Termine bitte hier klicken

 

Beginn: 10.30 Uhr

Dauer: Ca. 1,5 Stunden

 

Treffpunkt: Der Rundgang beginnt am Frauentorturm vor dem Handwerkerhof und endet an der Sebalduskirche.


zurück



Alle Termine für Oskar Führungen auf einen Blick:

 

Oskar 1:

Die Termine für die Sommerferien kommen demnächst.

 

Oskar 2:

Freitag, 09. Juni

Strat: 10.30

Treffpunkt: Museumsbbrücke

 

weitere Termine für die Ferien folgen demnächst

Genaue Informationen unter:

Termine

 

Falls Sie klassischen Stadtführungen suchen, darf ich Sie auf meine Webseite:

www.nuernberg-city-tours.de

verweisen.

Henkerhaus
Die hohle Eiche
Sondersiechenhaus
Schwarze Katze im Lochgefängnis
Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.oskar-führungen-nürnberg.de